Schulleben

Liebe Besucher unserer Website,

an dieser Stelle informieren wir Sie über unser buntes und vielfältiges Schulleben mit Berichten aus unseren Klassen, von besonderen Schulaktionen oder Schülerbeiträgen.

Spiel- und Sportfest 2021

Am Mittwoch, dem 15.09.2021 fand an der Michael-Ende-Schule in Borghorst endlich wieder ein Spiel- und Sportfest für die Jahrgangsstufen 2-4 statt.
Um 09.00 Uhr trafen sich Schüler, Lehrer und Helfer zum Start. Insgesamt wurden 10 Stationen angeboten, die außer dem klassischen Springen und Werfen weitere Fertigkeiten und Fähigkeiten erforderten. Im Vordergrund dieser Veranstaltung standen vor allem Spaß, Kooperation und Teamgeist.
Die Klassen wurden in jeweils 2 Teams aufgeteilt und gingen mit ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen zu den einzelnen Stationen, um auf ihrer Laufkarte möglichst viele Punkte für das eigene Team zu sammeln.
Neben den Klassikern Dosenwerfen und Eierlaufen, kamen bei den Kindern besonders die etwas ungewöhnlichen Disziplinen wie das Kellner-Spiel, Hula-Hoop und Luftballon jonglieren gut an. Auch am Nagelbalken und beim Leitergolf musste man sich möglichst schnell auf neue Techniken einstellen und versuchen, sein Team in Führung zu bringen. Wer möglichst geschickt ein Tablett transportieren oder aus dem Stand weitspringen konnte, war an diesen Stationen wieder im Vorteil. Letztlich gab es bei den meisten Schülern Stärken und Schwächen, die sich im Team aber wieder zu einem Gesamtergebnis ergänzten.
Die bei den einzelnen Disziplinen erreichten Punkte wurden notiert und am Ende zusammengerechnet. Die Ergebnisse werden auf den Kinderkonferenzen bekannt gegeben. Dann werden auch der jährlich vergebene Wanderpokal und die Klassenpreise überreicht.
Trotz Regenwetter war es wieder eine Veranstaltung, die allen Beteiligten viel Spaß brachte und zeigt, dass unser Anliegen, Teamgeist und Selbstbewusstsein zu vermitteln und die Förderung aller Stärken in den Vordergrund zu stellen, gelungen ist.
Und die Lengericher? Die freuen sich auch schon auf ihr Spiel- und Sportfest, das dort ebenfalls bald stattfinden wird! Wir werden bestimmt berichten!

Unser fleißiges Helferteam!

Besonders dankbar sind wir für die tolle Unterstützung aus der Elternschaft, denn nur mit ihrer tatkräftigen Hilfe an den einzelnen Spielstationen war ein solch reibungsloser Ablauf möglich. Nochmals ein herzliches Dankeschön dafür!

Malwettbewerb

Die Kinder der Klasse 4 des Standortes Lengerich veranstalten einen Malwettbewerb und suchen die schönsten Bilder zum Thema „Monster und Superhelden“.

Radfahrprüfungen in Lengerich und Borghorst

Nach dem die Radfahrprüfung wegen des Wechselunterrichts verschoben werden musste, durften die Schülerinnen der Klasse 4 in Lengerich am 23.06.2021 endlich beweisen, was sie gelernt haben. Nach viel Theorie, auch im Lernen auf Distanz, und einigen Übungseinheiten mit Unterstützung der Polizei, haben sechs Schülerinnen die Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Und auch die Schüler*innen der Klassen 4 in Borghorst haben erfolgreich an der Radfahrprüfung teilgenommen! Wir freuen uns für alle Kinder, die erfolgreich waren!

Im Rahmen des Kunstunterrichts in der Adventszeit entstand dieses Foto der 3a der MES mit ganz herzlichen Grüßen an alle unsere Homepagebesucher! Bleiben Sie gesund und munter, schöne Weihnachten und kommen Sie gut ins neue Jahr!

Ein großes Dankeschön an die Backfeen der Michael-Ende-Schule in Borghorst

Zum dritten Advent wurden die Kinder der Michael-Ende-Schule an diesem Montag nicht nur mit dem wöchentlichen Adventradio begrüßt.

Am 14.12.2020 gab es eine besondere Überraschung für alle Klassen in Borghorst. Nach dem gemeinsamen Anzünden der dritten Adventskerze zum Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“ verkündete Schulleiter Wolfgang Roeder über die Lautsprecher, dass nun für alle Schülerinnen und Schüler Plätzchen verteilt werden. Nachdem in den vergangenen Jahren eine gemeinsame Backaktion der Elterngruppe in der Schulküche stattfinden konnte, waren die Backfeen in diesem Jahr zuhause fleißig.

Die MES sagt „Danke!“ für die liebevoll gebackenen und leckeren Plätzchen.

Karneval im Lockdown

Normalerweise feiert der Standort Lengerich kunterbunt und ausgelassen Karneval. In diesem Jahr ist wegen der Corona-Pandemie alles anders. Um dennoch in Karnevalsstimmung zu kommen, veranstaltete der Standort Lengerich einen Malwettbewerb mit den Lieblingskostümen der Kinder. Die gelungensten Bilder von Collin (Klasse 1), Lisa (Klasse 2), Prince (Klasse 3) und Robert (Klasse 4) wurden prämiert und ausgestellt.

„Danke“ und „helau“ an alle Kinder, die fleißig gemalt haben!